Wertstoffinseln - Verlegung, kurzzeitige Auflösung und Einschränkungen

In den kommenden Wochen können einige Wertstoffinseln nicht oder nur bedingt genutzt werden. Wir bitten um Verständnis für etwaige Einschränkungen.

Hofmarkstr. 3 / Nähe Bahnhofstr.

Aufgrund von Bauarbeiten wird dieser Standort ab 21.03.18  aufgelöst. Es wird darum gebeten, andere Containerstandorte zu nutzen. Folgende Wertstoffinseln befinden sich in der Nähe: Kreuzwinkelstr., Jahnstr., Hutfeldstr./Ecke Hofmarkstr., Bushaltestelle Tandlerschlucht.

Voraussichtlich ab 10.04.18 steht eine alternative Wertstoffinsel am Bahnhofsgelände bereit.

 

Fraunhofer Str. 9 / bei Happy Billard

Von 21.03. bis ca. 15.04. wird dieser Standort aufgrund von Bauarbeiten aufgelöst. Danach steht er wieder zur Verfügung.

Während der Bauzeit wird darum gebeten andere Containerstandorte zu nutzen. Folgende Wertstoffinseln befinden sich in der Nähe: vor der Fraunhoferstr. 13+15, Einsteinstr./Ecke Kopernikusweg und Röntgenstr./Ecke Kopernikusweg

 

Otto-Pippel-Str./Richard-Wagner-Str.

In diesem Bereich finden ab 03.04.18 Straßenbauarbeiten statt. Es kann dort keine regelmäßige Entleerung der Behälter stattfinden. Es wird darum gebeten, andere Containerstandorte zu nutzen. Folgende Wertstoffinseln befinden sich in der Nähe: Rudolfstr./Ecke Richard-Wagner-Str., Bushaltestelle Tandlerschlucht und in der Kettelerstr..

 

Eine Übersichtskarte aller Wertstoffinseln finden Sie hier. 

 

drucken nach oben