Übergangsbetrieb des Marteeny-Treff im Juli und September 2019

Kinder beim Spielen

Wegen Umbaumaßnahmen bleibt der Marteeny-Treff in der Einsteinstr. 13 hinter der Martinsrieder Grundschule ab 08.07.19 bis mindestens 30.09.19 geschlossen. Um den Kindern von 6 bis 12 Jahren trotzdem einen Treffpunkt und ein Spielangebot zu ermöglichen, stellt die Gemeinde Planegg in den Monaten vor und nach den Sommerferien zwei Materialhütten zur Verfügung, die vom Marteeny-Personal betreut werden.

Der Standort ist der Martinsrieder Parc de Meylan am Eingang zur Bunsenstraße in Sichtweite vom großen Spielplatz und dem Bolzplatz. Der Eingang liegt neben der Bushaltestelle Kopernikusweg der Linie 266. Die Regelöffnungszeiten werden vom 09.07. bis 25.07. und 03.09. bis 27.09. jeweils Dienstag bis Samstag von 14:00 bis 18:00 Uhr sein. Bei Starkregen und Sturm ist jedoch kein Betrieb möglich. Ferner gibt es wegen Außenterminen oder anderen Aktionen in der Gemeinde am 10.07., 06.09., 07.09., 11.09., 14.09., 24.09. keine Hüttenöffnung.

Aktuelle Änderungen der Hüttenöffnung oder eine Verlängerung der Marteeny-Umbausperre werden direkt an der Hütte ausgehängt. Erreichbar sind wir in den obengenannten Zeiträumen im Planegger Jugendtreff Waaghäusl, Bräuhausstr. 1 in 82152 Planegg, Tel.: 089/89979531, Mail: mail@waaghaeusl.de. Jedoch sollten wir auch weiterhin über die übliche Mailadresse info@marteeny.de kontaktierbar sein. Ansprechpartner: Franziska Pazman und Thomas Zynda.

drucken nach oben