Visualisierung Bushaltestelle Bahnhof Planegg

Neugestaltung der Bushaltestelle am Bahnhof Planegg

In der Sitzung des Bauausschusses am 19.07.18 wurde die Vergabe der Straßenbauarbeiten zur Errichtung einer neuen Bushaltestelle am S-Bahnhof Planegg einstimmig von den anwesenden Gemeinderätinnen und Gemeinderäten beschlossen. …mehr
Sommerferienleseclub2018

Sommerferien-Leseclub 2018 in der Gemeindebücherei Planegg

In der Gemeindebücherei Planegg findet ab dem 24. Juli 2018 wieder der Sommerferien-Leseclub für Kinder und Jugendliche von der 3. bis 6. Klasse statt. …mehr
Kies

Kiesabbau Martinsrieder Feld

Das Landratsamt München hat den Änderungsbescheid zum Kiesabbau Martinsrieder Feld erlassen. Die Pläne liegen im Rathaus bis 06.08.2018 zur Einsichtnahme aus. …mehr
Titelseite Kulturforum

Kulturforum Planegg: Die neuen Programme für die Spiezeit September 2018 bis Januar 2019 sind da!

Erhältlich im Rathaus Planegg, in vielen Geschäften und Institutionen und an ausgewählten Stellen in den Nachbargemeinden. Der Abo-Verkauf startet am Dienstag 17.07., der allgemeine Ticket-Vorverkauf am Dienstag, 24.07. Alle Informationen und Abo-Bestellformulare unter: www.kulturforum-planegg.de …mehr
Abenteuerspielplatz Martinsried 2016 Kinder

Abenteuerspielplatz und Tagesausflüge der Jugendtreffs Waaghäusl und Marteeny in den Sommerferien

Auf der Wiese neben der Grundschule Martinsried in der Einsteinstr. 13 gibt es von Montag, 30. Juli bis Freitag, 3. August, jeweils von 10.00 bis 16.30 Uhr, den Abenteuerspielplatz zum Thema "Die Wikinger" mit Schiffsbau, Bastelei und Planschspaß. …mehr
White Dinner auf dem Marktplatz

„White Dinner“ auf dem Marktplatz

Am Donnerstag, dem 12.07.18, fand abends das erste „White Dinner“ in Planegg, organisiert vom Verein „Wir in Planegg“ statt. Ganz nach dem Vorbild der aus Paris stammenden Idee des „Diner en blanc“ wurde die Veranstaltung unter der Hand geplant und über Netzwerke von Freunden und Bekannten weitergeg …mehr
Verabschiedung von Rektorin Reindl

Verabschiedung von Rektorin Reindl

Am Freitag, dem 13.07.18, wurde Rektorin Eva Reindl im Rahmen des Sommerfests der Grundschule Planegg von Schülern, Kollegen, Eltern und der Gemeindespitze in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.Reindl war acht Jahre als Rektorin und vorher sechs Jahre als Konrektorin der Grundschule Planegg  …mehr
Sanfte Nachverdichtung

Wanderausstellung „Potenziale nutzen, Wohnraum schaffen“ ab dem 23.07.2018 im Rathaus Planegg

Bei dem Wort Nachverdichtung haben viele Bürgerinnen und Bürger sofort große Bedenken und vor dem inneren Auge werden wuchtige Betonbauten hochgezogen. Dieser Prozess kann aber auch anders, sanfter und durchweg positiv ablaufen. …mehr
machBar Logo

Die "machBar im Würmtal" lädt ein

Die "machBar im Würmtal" lädt ein: Am Samstag, 14.Juli, zum Tag der offenen Tür im Gräfelfinger Bürgerhaus.Der Verein hat zwar noch kein Quartier gefunden, das hält die Mitglieder aber nicht davon ab, schon mal aktiv zu werden. Zwischen 10:00 und 16:00 Uhr können sich HobbybastlerInnen darüber infor …mehr
Umzugskartons

Würmtal-Insel sucht Freiwillige

Die Würmtal-Insel sucht Freiwillige für das neue interkommunale Projekt „Unterstützung bei der Wohnungssuche für Menschen mit geringen Deutschkenntnissen“.Sie sind fit am PC und bringen kulturelle Offenheit mit?Sie können sich vorstellen, Menschen aus unseren Kommunen zu unterstützen, die aufgrund v …mehr
Familienstützpunkt LRA München

Mobiler Familienstützpunkt von LOTSE e.V. in Planegg

Der "Mobile Familienstützpunkt" von Lotse Kinder- und Jugendhilfe e.V. kommt nach Planegg …mehr
Münchner Straße 7

Zeitsprünge - eine Serie des Gemeindearchivs

Wir bieten Ihnen Monat für Monat ein Bildpaar, das ein Planegger Gebäude in einer historischen und aktuellen Aufnahme zeigt, um so den Wandel und die Kontinuität im Gemeindebild zu dokumentieren. Im Juni zeigen wir Ihnen das Gebäude in der Münchner Straße 7. …mehr
Restmüll

Entsorgerwechsel am 02.07.19

 Ab 02.07.18 findet ein Wechsel des Entsorgungsunternehmens statt. Ab Juli wird die Firma Steiger GmbH die Rest- und Bioabfälle im Gemeindegebiet einsammeln.Es ändert sich nichts an den jeweiligen Abfuhrtagen. Jedoch muss sich der neue Entsorger erstmal in die Touren einarbeiten, weiter ist ihm natü …mehr
Lärmkarte Planegg LDEN

Bekanntmachung öffentliche Auslegung Lärmaktionsplanung nach Stufe 2 der EU-Umgebungslärmrichtlinie

Derzeit sind in Bayern für die Lärmaktionsplanung der 2. Stufe alle Kommunen mit mindestens 50 Betroffenen in den Lärmpegelbereichen LDEN > 67 dB(A) und LNight > 57 dB(A) aufgefordert, zu prüfen, ob eine Lärmaktionsplanung durchgeführt werden soll. …mehr
Mittagsbetreuung Planegg

Freiwilliges Soziales Jahr

Die Gemeinde Planegg hat ab September 2018 wieder 3 Stellen im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) für die Grundschule Planegg, die Grundschule Martinsried sowie im Kinderhort zu vergeben …mehr
Hornisse (aus Wikipedia)

Wespen, Hornissen, Wildbienen - Gefährlich oder gefährdet?

Jeden Sommer das gleiche Ärgernis: Wespen bauen ihre Nester in Rolladenkästen und Dachböden, Hornissen in Gartenschuppen, Hummeln in Erdlöchern direkt neben der Terrasse. Der Ruf nach Beseitigung der lästigen Mitbewohner wird laut. Wie alle wildlebenden Tiere stehen Wespen und Wildbienen aber gemäß § 39 Bundesnaturschutzgesetz unter Schutz, Hummeln und Hornissen sind gemäß §44 sogar besonders geschützt. …mehr
Quartierstreffen Steinkirchen

Quartierstreffen im Gewerbegebiet Steinkirchen

Am 25.04.2018 trafen sich 40 Unternehmer zum ersten Quartierstreffen im Gewerbegebiet Steinkirchen. Im Mittelpunkt stand das Kennenlernen aber auch die Frage, was man junge Fachkräften heutzutage bieten sollte, um sie dauerhaft an das Unternehmen zu binden. …mehr
FFW Planegg März 2018

Über 13.345 Stunden ehrenamtlich im Einsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Planegg wurde 2017 zu insgesamt 179 Einsätzen gerufen. 81 aktive Feuerwehrleute gewährleisten ehrenamtlich schnelle Hilfe im Ernstfall. Besonders erfreulich: an Jugendlichen herrscht kein Mangel. …mehr
Bauantrag

Ausleihen von Bauakten

Ersatz für verschwundene Zweitschriften von Bauakten mit Baugenehmigung und genehmigten Plänen erhalten Sie beim Staatsarchiv München (Schönfeldstr. 3, 80539 München, Tel.: 089/286382525, www.gda.bayern.de/muenchen).Als Serviceleistung für die Bürger, bietet die Gemeinde an, die Bauakten kostenpflic …mehr

Verleihgebühren für gemeindliche Nutzungsgegenstände

Vom Veranstaltungszelt über Markt-Hütten, Biertischgarnituren oder Bühnenelemente verfügt die Gemeinde Planegg über diverse Nutzungsgegenstände, die vor allem für gemeindeeigene Veranstaltungen verwendet werden. Wenn Vereine oder Institutionen die Gegenstände ausleihen, gelten seit 1.1.2012 folgende Verleihgebühren. …mehr

drucken nach oben