Seifenblasen am ersten Schultag für die ABC-Schützen der Grundschule Martinsried

"Das ist ein ganz besonderer Tag für euch - und für eure Eltern" begrüßte Bürgermeister Hermann Nafziger die 60 Mädchen und Jungen im Foyer der Grundschule Martinsried. Nach einfühlsamen Worten der Schulleiterin Margit Baran-Lander und zwei Liedern der zweiten und dritten Klassen durften die Erstklässler und Erstklässlerinnen mit ihren Klassenlehrerinnen in die Klassen a, b und c weiterziehen.

Seifenblasen

Aufgeregt zogen die Schülerinnen und Schüler mit ihren bunten Schulranzen und phantasievoll gestalteten Schultüren in die Klassenräume, bevor ab Mittag dann in den Familien weitergefeiert wird.

Am Freitag wird der Bürgermeister die ersten Klassen der Grundschule Planegg besuchen.

Einschulung

drucken nach oben