Popup-Store in Planegg geöffnet

Lust auf was Neues? Vier Wochen hat der Popup-Store in Planegg in der Bahnhofstrasse 42/Eingang Hofmarkstr. geöffnet. 17 Aussteller präsentieren unterschiedliche Produkte, die es sonst nicht in Läden zu kaufen gibt. Holz, Lampen, Textiles, Keramik, Vintage, Kleinmöbel, Fotokunst u.v.m..

Die Würmtaler Einkaufslandschaft ist in den nächsten vier Wochen um eine Attraktion reicher. In einem ehemaligen Laden in der Bahnhofstrassse 42/Eingang Hofmarkstrasse in Planegg hat der erste Popup-Store eröffnet. Vier Wochen lang, bis zum 13.04.2019, haben sich hier 17 Produkt-Pioniere und Start-Ups eingerichtet und bieten ein bunte spannende Mischung verschiedenster Produkte, die es nicht im Laden zu kaufen gibt.

Popup-Store ERöffnung Publikum

Die bunte Schar der Aussteller freut sich mit Planeggs 2. Bürgermeister Peter Heizer (li.) und Wirtschaftsförderin Bärbel Zeller (2.v.li.) auf viele Besucher. Ganz rechts im Bild: Organisatorin Dorien Meima-Schmid, Agentur Startups and More.

Entstanden ist die Idee im Planegger Rathaus. Bürgermeister Heinrich Hofmann hatte den Eigentümer zu einem Gespräch über eine mögliche Nachnutzung der Immobilie gebeten. Hier wurde deutlich, dass es gute Gründe gibt, den Raum vorerst nicht an einen gewerblichen Mieter zu vergeben. Im Gespräch zwischen Wirtschaftsförderin Bärbel Zeller und dem Eigentümer wurde die Idee geboren,eine Zwischennutzung als Popup-Store zu organisieren. Zeller: "Die Produkte, die wir hier zeigen, sind keine Waren von der Stange. Ein Popup-Store ist eine Bereicherung für die Einkaufslandschaft und wird Gäste aus dem ganzen Würmtal nach Planegg locken.  Außerdem bieten wir jungen Startups und Produkt-Pionieren aus dem ganzen Würmtal, die bisher keinen Laden haben, hier eine Möglichkeit, ihr Produkt am Kunden zu testen." Die Organisation des Popup-Store hat Dorien Meima-Schmid, Agentur Startups and More, übernommen, die bereits mehrere derartige Projekte im bayerischen Voralpenland erfolgreich gestemmt hat.

Das Angebot reicht von Kleinmöbeln aus Holz, über den Lampenschirm aus recycelten Jutesäcken zu Glas und Leder-Produkten, Kinderklamotten, Gräfelfinger Honig,Keramik und Holz-Skulpturen bis zur Faszienrolle, die man vor Ort gleich ausprobieren kann. Hinter jedem Produkt steht ein Anbieter aus Würmtal, der mit viel Engagment und Leidenschaft seine Produkte präsentiert.

 

 Collage Popup 2

Anklicken und Bildergalerie öffnen

 

Öffnungszeiten Popup-Store Planegg:

Donnerstag, Freitag, Samstag

10.00 - 18.00 Uhr

 

Wo: Bahnhofstrasse 42/Eingang Hofmarkstrasse

 

Einfach reinschauen und sich überraschen lassen, welche Vielfalt an Produkten angeboten wird - erdacht und kreiert von Produkt-Pionieren aus dem Würmtal. 

 

Aussteller im Popup-Store Planegg

Name Firma Produkt
Britta Drummer Lumbono Lampen
Annette Rosellen Imker Honig
Philipp Buhl Holzarbeit Schnitzereien, Drechseln
Sabine Haugg Künstlerin für Keramik Keramik
Andrea Karl Artikel aus Leder,Glas,Ketten Artikel aus Leder, Glas, Ketten
Florian Max Apotheke Manufaktur Kosmetik, eigene Marke
Sabine Kurt Halalino Babymode
Joshua Bundschu The wood wave Faszienrolle für den Rücken
Simon Zinner Möbelmanufaktur Möbelmanufaktur
Rainer Munzert justPHOTOS Fotos
Carin Munzert Künstlerin    Künstlerin
Martina Artmann frauartmann Vintage Möbel
Ruth Egeressy Suntrooper Bademode für Babys
Manuela Köcknitz Handwerkblume Blumen/Floristmeisterin
Elisabeth Kohl Künstlerin Malerin
Markus Hugo Holzbearbeitung Hugo Wandboard und Fernseher
Jürgen Rehse Antik Möbel Tisch

 

 

 

 

 

drucken nach oben