Planegger Eiswunder fällt in diesem Jahr leider aus

Eiswunder Postkarte Seite 1 2019

Das Planegger Eiswunder muss in diesem Jahr coronabedingt leider ausfallen. Diese Entscheidung traf der Haupt-, Finanz- und Kulturausschuss (HFK) des Gemeinderats Planegg in seiner Sitzung am 09.11.2020.

Der Entscheidung ging eine intensive Abwägung und Diskussion der derzeitigen Vorgaben und der Corona-Situation, aber auch der Bedeutung der Kunsteisfläche voraus und sie wurde nicht leichtfertig getroffen. Zum Schluss wiegt aber angesichts der aktuellen Infektionszahlen und der Entwicklung der Situation in den Krankenhäusern der Infektionsschutz schwerer. Zudem ist gegenwärtig auch nicht absehbar, was nach dem "Lockdown light" im November überhaupt erlaubt sein wird und was nicht.

In der nächsten Saison wird das Eiswunder einen neuen Betreiber haben - die Firma Klaust Wüst/ESC Planegg-Würmtal e.V. Daher werden sich auch die Kontaktdaten und die Reservierungs-Hotline der Eisbahn ändern. Die neuen Informationen werden spätestens zum Start der nächsten Saison über die Website der Gemeinde bekanntgegeben.

Wir bitten um Verständnis. 

 

 

 

drucken nach oben