Öffentliche Bekanntmachung über die Einstellung des Bebauungsplanverfahrens

Geltungsbereich BPl Nr. 82

Geltungsbereich BPl Nr. 82

Öffentliche Bekanntmachung über die Einstellung des Bebauungsplanverfahrens Nr. 82

"Westumfahrung Martinsried – Neuordnung südliche Fraunhofer Straße und nordwestliche Röntgenstraße"

 

Der Bauausschuss der Gemeinde Planegg hat am 14.11.2019 in öffentlicher Sitzung beschlossen, den Bebauungsplan Nr. 82 "Westumfahrung Martinsried – Neuordnung südliche Fraunhofer Straße und nordwestliche Röntgenstraße" nicht weiterzuführen und damit einzustellen.

  

Die Aufstellung des Bebauungsplanes war am 19.07.2018 seitens des Bauausschusses beschlossen worden.

 

Anmerkung:

Für die Anbindung an die Westumfahrung und das Grundstück Fraunhofer Straße 1 und Fl.Nr. 844/4 wird demnächst evtl. ein geändertes BPl-Verfahren geplant und wird voraussichtlich in die Wege geleitet. Dies erfahren Sie mittels geeigneter Bekanntmachung.

 

Bei Rückfragen steht Ihnen das gemeindliche Bauamt des Rathauses, Zimmer Nr. 112 zur Verfügung.

 

drucken nach oben