familienst@ark Web-Coaching für Familien

Ich krieg die Krise (in den Griff) - Wie Erziehungsberatung Familien stärkt

Mit diesem Web-Coachings möchte das Bayerische Familienministerium Familien in Bayern ganz konkret unterstützen. Im Mittelpunkt stehen daher die Fragen der Eltern. Ihre Fragen im Chat werden auch im Live-Format aufgegriffen.

Logo Familienzentrum

Familie – toll, aber so manches Mal auch ganz schön anspruchsvoll. Das Leben mit Kindern (und Eltern) ist eine echte Herausforderung. Immer wieder kommen Fragen und Schwierigkeiten auf – mit dem unterschiedlichen Alter der Kinder, mit individuellen Bedürfnissen und Problemen. Durch die Corona-Pandemie werden Probleme oft noch verstärkt und/oder es entstehen neue belastende Situationen.

Was soll ich machen, wenn mein Sohn nur noch wütend ist? Mein Mann und ich streiten ständig. Mein Kind ist mit dem Homeschooling überfordert. Und was soll ich tun, wenn ich selber einfach nicht mehr kann? Oftmals lassen sich diese Fragen und Herausforderungen in der Familie angehen und lösen. Doch was, wenn Eltern nicht weiterwissen? Oder wenn‘s mal hakt – z. B. in der Partnerschaft oder im Alltag mit den Kindern? Es gibt eine gute Nachricht: Familien sind in Krisen und schwierigen Lebenssituationen nicht allein! Hilfe bieten die bayerischen Erziehungsberatungsstellen – ob bei Erziehungsfragen, kindlichen Entwicklungsproblemen, familiären Konflikten oder bei Trennung und Scheidung. Profis unterstützen und begleiten Familien – Eltern ebenso wie Kinder und Jugendliche.

Erziehungsberatung in Bayern hat für jede Lage ein passgenaues Angebot. Das wissen Familien immer mehr zu schätzen: Allein im Jahr 2020 kümmerten sich die Beratungsstellen um 66.000 Anfragen und Fälle. Und genau das ist wichtig: Sich Hilfe zu holen! Welche Fragen Eltern, Kinder und Jugendliche haben und welche Auswege es aus Krisen und Konflikten gibt – darüber wird im  nächsten Web-Coaching live gesprochen.

Experten-Antworten gibt es
am Dienstag, den 11.05.2021, um 20:30 Uhr
im Live-Stream auf familienland.bayern.de
zum Thema „Ich krieg‘ die Krise (in den Griff)! Wie Erziehungsberatung Familien stärkt.“


Zu Gast im Studio ist Herr Dr. Bernhard Kühnl. Er ist Vorsitzender der LAG Erziehungsberatung Bayern, Leiter der städtischen Erziehungsberatungsstellen München und Experte rund ums Thema Familie und Erziehung
Wie immer sind weder Voranmeldung noch Registrierung für die Teilnahme erforderlich. Also gerne einfach unkompliziert und kostenfrei reinschauen und mitchatten auf familienland.bayern.de!

Auch bei Terminkollision am Live-Termin kein Problem: Sollte es terminlich nicht möglich sein, live dabei zu sein, können die Coachings auch im Nachgang auf dem Familieninfo-Portal
www.familienland.bayern.de als Video abgerufen werden. Ebenso werden dort die häufig gestellten Elternfragen und Antworten der Experten eingestellt.

 

 

drucken nach oben