Bauarbeiten in der Bahnhofstraße ab 6. Mai 2019

Baustelle mit Umleitungsschild

Ab der zweiten Maiwoche wird im Auftrag des Würmtal-Zweckverbandes eine neue Wasserleitung in  der Bahnhofstraße verlegt. Die Bauarbeiten beginnen an der Mathildenstraße und gehen bis zum Bahnhofsvorplatz. Die südliche Fahrbahnseite wird gesperrt. Die Arbeiten dauern ca. 6 Wochen.

Nachfolgend  wird der Abwasserkanal von der Hofmarkstraße bis zum Bahnhof erneuert. Bei den Kanalbauarbeiten wird die nördliche Fahrbahnseite gesperrt. Die Arbeiten dauern ca. 8 Wochen.

Durch die Sperrungen ist  nur ein eingeschränkter Busverkehr möglich. Die Linien  258, 967 und 966 fahren weiter zum Bahnhof Ost. Die Linien 266 und 265  werden über die Germeringer Straße zum Bahnhof  West umgeleitet.

Die Gemeinde Planegg und der Würmtal- Zweckverband bittet alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis und um Beachtung der Verkehrs- und Umleitungsbeschilderungen.

 

drucken nach oben