Ausleihen von Bauakten

Bauantrag

Ersatz für verschwundene Zweitschriften von Bauakten mit Baugenehmigung und genehmigten Plänen erhalten Sie beim Staatsarchiv München (Schönfeldstr. 3, 80539 München, Tel.: 089/286382525, www.gda.bayern.de/muenchen).

Als Serviceleistung für die Bürger, bietet die Gemeinde an, die Bauakten kostenpflichtig und zeitlich beschränkt auszuleihen (sofern diese vorliegen).

Sie können hierzu bei der Teamassistenz Bauamt (Frau Kllokoqi-Le, Tel. 089/89926-210, kllokoqi-le@planegg.de) die Bauakten „bestellen“. Es werden nur Pläne, Berechnungen und der genehmigte Bescheid (keine komplette Bauakte) gegen eine Gebühr von 25,00 € pro Anwesen an den Eigentümer/in (oder Bevollmächtigte) ausgeliehen. Eine ausführliche Erläuterung dazu finden Sie hier.

drucken nach oben