Fragebogen ankreuzen

Umfrage zum Thema "Bedarf an Wohnraum"

Sie möchten in Planegg wohnen und suchen etwas Bestimmtes? Nehmen Sie teil an der Umfrage und füllen Sie den Online-Fragebogen aus. Es dauert nur 5 Minuten. Ihre Antworten helfen, künftige Bauprojekte besser planen zu können. …mehr

Verleihgebühren für gemeindliche Nutzungsgegenstände

Vom Veranstaltungszelt über Markt-Hütten, Biertischgarnituren oder Bühnenelemente verfügt die Gemeinde Planegg über diverse Nutzungsgegenstände, die vor allem für gemeindeeigene Veranstaltungen verwendet werden. Wenn Vereine oder Institutionen die Gegenstände ausleihen, gelten seit 1.1.2012 folgende Verleihgebühren.

Verleihgebühren für gemeindliche Nutzungsgegenstände:

 

Produkt

Verleihpreise

 

für Sonstige

Verleihpreise

für Planegger

Vereine /

Organisationen

Zelt

680,00 €

230,00 €

Hütte

125,00 €

40,00 €

Biertischgarnitur / 60 Stück (ohne   Auf- und Abbau)

195,00 €

65,00 €

Biertischgarnitur / 20 Stück (ohne   Auf- und Abbau)

65,00 €

22,00 €

Bühnenelement / 24 Stück (ohne Auf-   und Abbau)

120,00 €

40,00 €

Bühnenelement / 12 Stück (ohne Auf-   und Abbau)

60,00 €

20,00 €

Holzbühne

635,00 €

210,00 €

Schwaigerhütte

460,00 €

150,00 €

Musikanlage (ohne Bedienpersonal)

180,00 €

60,00 €

Container Geschirrmobil

800,00 €

200,00 €

 

 

Die Preise beinhalten nur die Lieferung und Abholung durch den Betriebshof; der Auf- und Abbau muss durch Personal des Veranstalters selbst erledigt werden (Ausnahme: Hütten, Holzbühne).

Folgende Veranstaltungen in der Gemeinde bleiben auch weiterhin kostenfrei:

die beiden Christkindlmärkte in Planegg und Martinsried, das Maifest (Maibaumaufstellung in Planegg und Martinsried), das Dorffest Martinsried und das Entenrennen vom Verein Miteinander e.V., das Kinderfest der BRK-Bereitschaft Planegg-Krailling am Marktplatz Planegg, das Johannisfeuer und die Veranstaltungen unserer gemeindlichen Einrichtungen.

Die Entscheidung für die Ausleihe an „Sonstige" obliegt dem Leiter des Betriebshofes und wird maßgeblich von der Verfügbarkeit der benötigten Kapazitäten beeinflusst.

Inkrafttreten der Gebührensatzung: 01.01.2012

Reservierungen und Anfragen richten Sie bitte per Email an den Bauhof:   bauhof@planegg.de

drucken nach oben