Archivalie April 2012

Archivalie April

In diesem Monat zeigen wir ihnen ein Szenenfoto aus dem Theaterstück „Die drei Dorfheiligen". Dieses Stück wurde im Jahre 1950 unter der Leitung von W. Heinrichs von der Planegger Bauernbühne im Marienbad in der Pasinger Straße aufgeführt.

Durch eine Schenkung kam das Planegger Archiv an ein einzigartiges Fotoalbum. Es zeigt unterschiedliche Szenen des Bühnenstücks. Zum Ensemble gehörten fünf Damen und sieben Herren.

„In selbstloser Weise stellte sich die Spielgruppe zur Verfügung, um dadurch der Ortsgruppe des VDK finanzielle Mittel für ihre großen Aufgaben zukommen zu lassen. Es ist nicht leicht, ein Stück, das kurz vorher im Kino gezeigt wurde, nun durch eine Laienspielschar zu einem Erfolg zu führen." (Zitat aus einem Zeitungsausschnitt aus dem Jahre 1950.)

Das Planegger Publikum war jedoch von der Aufführung begeistert und besuchte in großer Zahl das Theater im Marienbad.

 

Das gezeigte Bühnenfoto zeigt „Die Sitzung des Sittlichkeitsvereins"

von links nach rechts: M. Wallauer als Bürgermeister, W. Festl als der Herr Lehrer, J. Müller als Kaplan, G. Hannes als Bauer Riedlechner und S. Sauter als Bäckermeister.

Sie können die Archivalie des Monats April in unseren Räumen in der Galerie im Archiv zu den üblichen Öffnungszeiten besichtigen oder auch gerne auf unserer Homepage.

drucken nach oben