Papierabfälle

Über die Papiertonne, die Wertstoffinseln und den Wertstoffhof können alle Abfälle aus Papier, Pappe und Kartonagen entsorgt werden.

Das gehört hinein:

  • Zeitungen, Illustrierte, Kataloge, Prospekte
  • Briefe, Briefumschläge
  • Formulare, Computerpapier
  • Schulhefte, Bücher ohne Einband
  • Gefaltete Pappkartons, Packpapier ohne Klebeband
  • Saubere Papiertüten
  • Verpackungen aus Papier

Das gehört nicht hinein:

  • Schmutzige oder beschichtete Papiere, diese bitte in die Restmülltonne
  • Wachspapiere, diese bitte in die Restmülltonne
  • Selbstklebende Folien, diese bitte in die Restmülltonne
  • Kohle- und Durchschreibepapiere, diese bitte in die Restmülltonne
  • Tapetenreste, diese bitte in die Restmülltonne
  • Milch- oder Getränkeverpackungen (Tetrapak), sowie beschichtete Sahne- und Joghurtbecher, diese bitte in den gelben Sack oder zu den Wertstoffinseln

 

Papiertonne:

Die Papiertonne erhalten Sie auf Antrag über das Umweltamt. Die Leerung ist bereits in den Abfallgebühren enthalten. Die Tonnengröße ist abhängig vom angemeldeten Restmüllvolumen.

Abholtermine:

Die Termine können Sie sich im Online-Kalender straßenspezifisch generieren lassen oder dem allgemeinen Abfallkalender ennehmen.

  • Die 1100l-Papierbehälter werden jeden Freitag entleert. In Feiertagswochen verschieben sich die Abholungen in der Regel auf Samstag (Ausnahme Karfreitag, Abholung ist am Donnerstag, 18.04.19) 
  • Die 240l-Tonne (Privathaushalte) wird alle 4 Wochen entleert. 

 

Die Abfuhr der 240l-Tonnen ist in zwei Gebiete unterteilt:

Papier 1:

 

Adolf-Butenandt-Straße  

Altenheim  

Anton-Schneller-Straße  

Behringstraße  

Dompfaffweg  

Egenhofenstraße  

Elisabethweg  

Franz-Brugger-Straße  

Georgenstraße  

Gustl-Waldau-Straße  

Heimstättenallee  

Herzog-Wilhelm-Straße  

Hofmarkstraße (nördlich der Germeringer Str.)    

Hörwarthstraße  

Hutfeldstraße  

Jörg-Tömlinger-Straße  

Josef-Beyerl-Straße  

Josef-Danzer-Straße  

Josef-von-Hirsch-Straße  

Kardinal-Faulhaber-Straße  

Karlstraße  

Karl-Valentin-Straße  

Kettelerstraße  

Kiem-Pauli-Straße  

Kleiberweg  

Kreuzwinkelstraße

Liesl-Karlstadt-Straße  

Luisenstraße  

Magdalenenweg  

Maria Eich  

Mathildenstraße (nördlich der Germeringer Str.)   Meisenweg  

Nikolaus-Müller-Straße  

Otto-Pippel-Straße  

Pasinger Straße (nördlich der Germeringer Str.)  

Richard-Strauß-Straße  

Richard-Wagner-Straße  

Robert-Koch-Straße  

Rodanaweg  

Rotkehlchenweg  

Rudolfstraße  

Ruffiniallee  

Schubertstraße  

Schulangerweg    

Seitzstraße  

Semmelweisstraße  

Theodor-Körner-Straße  

Thomas-Diewald-Straße  

Thürheimstraße  

Veit-Lung-Straße  

Vertingerstr.  

Walter-Sartorius-Straße  

Wilhelm-Maier-Straße  

Zur Bergwiese  

Zweigstraße

 

 

Papier 2:

 

Im gesamten Ortsteil Martinsried sowie folgende Straßen in Planegg:

   

Am Marktplatz  

Amtmannstraße  

Bahnhofstraße  

Bräuhausstraße  

Enzianweg  

Feodor-Lynen-Straße  

Fürstenrieder Straße  

Germeringer Straße  

Glockenblumenweg  

Gumstraße  

Heimgartenstraße  

Hofmarkstraße (südlich der Germeringer Str.)  

Hubertusstraße  

Im Grund  

Jahnstraße  

Kraillinger Straße  

Margaritenweg

Mathildenstraße (südlich der Germeringer Straße)   Mühlfeldstraße  

Münchner Straße  

Noackstraße  

Pasinger Straße (südlich der Germeringer Str.)  

Poststraße  

Steinnelkenweg  

Tandlerschlucht  

Zeppelinstraße 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Fragen oder Anliegen steht Ihnen das Umweltamt unter 089 89926-216 gerne zur Verfügung.

Die mit der Abfuhr beauftragte Firma Steiger erreichen Sie direkt unter 08165 908780-0

 

 

 

drucken nach oben