familienst@ark 3. Web-Coaching für Familien

Mit dem neuen Web-Coachings familienst@rk des Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales möchte das Ministerium Familien in Bayern begleiten und unterstützen. Nach dem erfolgreichen Start der familienst@rk-Reihe bietet das Bayerische Staatsministerium für Familie und Soziales das 3. Web-Coaching zum Thema Bildung und Familie an..

Logo Familienzentrum

Eltern erhalten praktische Tipps rund um Familie und Erziehung. Es gibt Diskusionen im Studio mit Fachleuten aus verschiedenen Bereichen, wie z.B. Erziehung oder Medien. Alle Studiogäste sind Familien-Profis. Sie kennen den Alltag und die Belastungen von Eltern, Kindern und Jugendlichen – und können mit konkreten Infos und Tipps unterstützen. Eltern können ihre Fragen im Live-Chat direkt einbringen.

 

Einladung zum Live-Web-Coaching zum Thema „Hallo Eltern, hallo Kita! Im Gespräch bleiben: Was Eltern und Kitas im Austausch erreichen“



wie die Kommunikation zwischen Kita und Eltern gut funktioniert, was unter dem Begriff „Bildungs- und Erziehungspartnerschaft“ zu verstehen ist und welche Bedeutung der gegenseitige Austausch hat, das können Eltern in einem interaktiven familienst@rk Live-Web-Coaching erfahren.

In der dritten Ausgabe des Web-Coachings werden den Eltern konkrete Antworten auf alle Fragen rund um das Thema „Familie&Kita“ gegeben. Der Live-Stream wird von einem Live-Chat begleitet und ermöglicht es den Eltern direkt Fragen einzubringen und Tipps sowie Anregungen von einem ausgewiesenen Expertinnen-Team zu erhalten.

Das Web-Coaching zum Thema „Hallo Eltern, hallo Kita! Im Gespräch bleiben: Was Eltern und Kitas im Austausch erreichen“ startet am Dienstag, den 10.11.2020 um 20.30 Uhr im Live-Stream auf familienland.bayern.de.

Zu Gast im Studio ist Frau Prof. Dr. Fabienne Becker-Stoll, eine führende Expertin zum Thema „Frühe Kindheit“ und seit 2006 Direktorin des Staatsinstituts für Frühpädagogik (IFP) in München. Das Staatsinstitut beschäftigt sich u. a. mit der Qualität in Kitas und der Zusammenarbeit von Kitas und Eltern.

Weder Voranmeldung noch Registrierung sind für die Teilnahme erforderlich. Es kann also gerne einfach unkompliziert und kostenfrei reingeschaut und mitgechattet werden auf familienland.bayern.de.

drucken nach oben