Informationen und Hilfe für Unternehmen

Hier finden Sie aktuelle Informationen bzw. Links zu den entsprechenden Info-Seiten der Ministerien, u.a. zu Betriebsschließungen und Hilfsangeboten.

Händewaschen Corona

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie hat wichtige Informationen und Links für betroffene Unternehmen zusammengestellt:

 

https://www.stmwi.bayern.de/coronavirus/

 

Außerdem wurde für Unternehmen seitens des Staatsministeriums eine eigene Hotline eingerichtet.

Hotline Bayr. Wirtschaftsministerium:

Tel: 089/2162-2101

Erreichbarkeit: Mo.–Do.: 07:30 – 17:00 Uhr, Fr.: 07:30 – 16:00 Uhr

06.04.2020

Karfreitag bis Ostermontag bleiben die Lebensmittelgeschäfte geschlossen

Über Ostern sind die Geschäfte an allen Feiertagen zu schließen, sofern sie nicht, aufgrund einer anderen Bestimmung des LadSchlG geöffnet sein dürfen –wie insbesondere Apotheken, Tankstellen und Verkaufsstellen an Personenbahnhöfen oder Flughäfen. Mehr

 

02.04.2020

Unterstützungsleistungen für Unternehmen - auf einen Blick

Bundestag und Bundesrat haben weitreichende Hilfen zur Unterstützung der Wirtschaft beschlossen. Es werden sowohl Soforthilfen für Kleinstunternehmen und Solo-Selbstständige bereitgestellt als auch größere Unternehmen durch den Wirtschaftsstabilisierungsfonds unterstützt. Hier ein Überblick über die vielfältigen, jetzt beschlossenen wirtschaftsbezogenen Maßnahmen des Bundes. Mehr

 

02.04.2020

Aktualisierte Positivliste - diese Geschäft dürfen öffnen

Hier die aktuelle Positivliste 

 

31.03.2020

Aktualisierte Positivliste - welche Geschäfte dürfen öffnen

Hier die aktuelle Positivliste:

Neu dazu kommen zum Beispiel:

  • Lieferdienste - auch für geschlossene Läden.  
  • Telekommunikationsläden/ Servicestellen zur Reparatur von Telekommunikationsgeräten und zur Beratung von Internet- und Kommunikationsproblemen
  • Schreibwaren zur Versorgung von zu Hause lernenden Schülern und Studenten und zur betrieblichen Bedarfsdeckung

 

30.03.2020

Sofortmaßnahmen aufgestockt - Online-Beantragung möglich

Wirtschaftsminister Aiwanger gibt bekannt, dass das Soforthilfeprogramm Corona für kleinere und mittlere Unternehmen deutlich aufgestockt wurde. Die Unterstützung von Firmen bis 50 Beschäftigte wird von 15.000 auf maximal 30.000 Euro erhöht. Unternehmen bis 250 Mitarbeiter erhalten statt 30.000 nun bis zu 50.000 Euro. Mehr.

 

27.03.2020

Aktualisierte Positivliste - welche Geschäfte dürfen weiterhin geöffnet bleiben

Es geht u.a. um Fotostudios, Hundetrainer, Saisonverkaufshütten (Spargel, Erdbeeren), Tierpflege (wenn unaufschiebbarer Bedarf)

die aktuelle Positivliste (Stand 27.03.2020)

 

25.03.2020

Positivliste überarbeitet 

Es geht um u.a. um Gartenbau, Küchenmontage, Paketstationen, Online-Lieferdienste - die aktuelle Positivliste (Stand 24.03.2020)

 

24.03.2020

Schnell-Förderung von Heim-Arbeitsplätzen (Home-Office) durch das Bundeswirtschaftsministerium

Das "Go-Digital" Förderprogramm wurde erweitert. Innerhalb weniger Tage ist die Bewilligung möglich, wenn Heim-Arbeitsplätze neu geschaffen werden müssen. Die Beantragung der Fördermittel läuft über autorisierte Beratungsunternehmen, die Ihnen behilflich sind. Alle Infos.

 

19.03.2020

Betriebsuntersagungen - Ergänzung und Klarstellung

Die am 18.03.2020 veröffentlichte Ergänzung zur Allgemeinverfügung schafft Klarheit, welche Betriebe zum jetzigen Zeitpunkt geöffnet bleiben dürfen.

 

17.03.2020

Kurzarbeitergeld rückwirkend ab 1.03.2020

Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger hat in der heutigen Pressekonferenz (17. März 2020) soeben angekündigt, dass das verbesserte Kurzarbeitergeld bereits rückwirkend ab 1. März gilt. Damit erhält der Arbeitgeber bei Kurzarbeit 100 Prozent der Sozialversicherungsabgaben erstattet. Bisher war diese Regelung erst ab 1. April vorgesehen. Infos hier unter dem Stichwort "Kurzarbeit"

 

16.03.2020

Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen

Hier finden Sie die erste Allgemeinverfügung des Freistaates Bayern - wer darf öffnen, wer muss schließen?

 

 

 

 

 

Akutalisiert: 17.03.2020, 14.58 Uhr

drucken nach oben